Hier wollen wir Euch auf dem Laufenden halten...

Aktuelle Termine und Veranstaltungen findet Ihr hier: Termine.

Historisches Markttreiben 2019

Wer unsere Artikel und vielleicht auch unser Vereinsleben etwas verfolgt, der weiß, dass wir neben dem ZwikkiFaxx (siehe unseren Beitrag über das ZwikkiFaxx 2019) an noch einem zweiten Zwickauer Event im Jahr teilnehmen.

 

Wie lange wir schon beim Historischen Markttreiben in zeitgenössischer Tracht mit unseren Pferden in durch die Stadt reiten, können wir gar nicht mehr sagen. Aber, dass es jedesmal ein riesen Spaß ist, es viel Streit um die tollen Kleider gibt und jeder einmal dabei sein will, wenn es quer durch die ganze Innenstadt geht ist sicher und hat sich all die Jahre nicht geändert ;)

 

Eine Änderung gab es jedoch im letzten Jahr mit der 900 Jahrfeier der Stadt Zwickau. Man trennte die beiden Ereignisse ZwikkiFaxx und Historisches Markttreiben und verlegte die Veranstaltungen auf zwei separate Wochenenden. Für uns hat das den Vorteil, dass wir uns voll und ganz auf eine Sache konzentrieren können und wir weniger geballte Organisation für ein Wochenende zu stemmen haben.

 

Auch dieses Jahr durften wir wieder die Pferde und eine wunderschöne Kutsche, diesmal der Fuhrhalterei Joachim Irmisch beherbergen. Es ist jedes Mal eine große Freude diese schönen Tiere und die historische Kutsche bei uns unterbringen zu dürfen. Die Kutsche ist ebenfalls Teil des Historischen  Markttreibens und stand den Besuchern für Fahrten zur Verfügung.

 

Unsere Kleinsten, die Shettys, konnten dieses Jahr wieder auf dem Domhof besichtigt werden. Dort durften sie den ganzen Tag Fressen, Trinken und von Passanten gestreichelt werden.

 

Aber Bilder sagen mehr als tausend Worte, seht selbst, was am Wochenende alles los war!

Vorbereitung ist alles

Ab durch die Stadt...

Kutschfahrt gefällig?

0 Kommentare

ZwikkiFaxx 2019

Eines unserer Lieblings-Events findet jährlich Anfang September statt. Das ZwikkiFaxx läd Kinder jeden Alters Eltern, Großeltern und Verwandte zu einem riesen Spaß auf den Wiesen am Schwangenteich ein.

 

Wir haben das Glück, dass unser Reitstall so zentral gelegen ist und unsere Koppel zu den Wiesen rund um den Schwanenteich gehört.

Das macht es uns einfacher unsere Ponys für das Ponyführen bereitzustellen, denn der Weg von Stall auf die Koppel ist ein Katzensprung. Die Ponys kennen den Platz und die Umgebung und sind daher sehr entspannt, was beim Umgang mit Kindern besonders wichtig ist.

 

Auch dieses Jahr haben wir uns sehr gefreut wieder dabei zu sein! Man könnte meinen, nach so vielen Jahren kehrt Routine ein, aber das ist nicht der Fall. Jedes Jahr ist einzigartig. Die Ponys, die Kinder, die Helfer, alle haben sich verändert oder sind sogar neu hinzugekommen. Auch das Wetter und Kinder sind immer wieder anders und werden mit Spannung erwartet.

 

Wir sind glücklich, dass immer wieder viele Vereinsmitglieder und deren Familien mithelfen das Event zu einen so schönen Tag zu machen und freuen uns, dass wieder so viele Kinder beim Ponyreiten vorbei geschaut haben. Wie immer haben wir auch diesmal die schönsten Momente in Bildern festgehalten ;)

 

Ein rund um schöner Tag! Vielen Dank an alle Helfer!

 

Intensive Vorbereitungen!

Glückliche Kinder auf zufriedenen Ponys

0 Kommentare

Updates zu unseren Roundpen!

Einige Leser werden sich eventuell daran erinnern. Vor einiger Zeit haben wir unsere Führanlage abgebaut mit der Absicht ein Roundpen daraus zu machen. Das war Schritt 1.

 

Seit dem ist viel Zeit vergangen und andere Dinge waren einfach wichtiger. Unser Roundpen in spe wurde daher zwischenzeitlich als kleines Paddock verwendet.

 

Nun ist es endlich soweit und die Arbeiten am Roundpen können weiter gehen! In einem Arbeitseinsatz wurden daher zwei wichtige Schritte umgesetzt:

 

1. Die Bretter, die den Roundpen begrenzen wurden ausgebessert.

2. Ein riesen Haufen Sand wurde angeliefert und musste im Roundpen verteilt werden.

 

Bei super Wetter und glücklicherweise ohne Regen ging die Arbeit gut von der Hand. Während die Jungs sich an den Brettern zu schaffen machten, packten die Mädels die Schuppkarren und Schaufeln und legten los.

 

Ganz schön viel Sand war da zu Schaufeln und manchmal hatte man das Gefühl, der Haufen wird größer, statt kleiner ;)

Aber irgendwann war es geschafft und der ganze Sand war im Roundpen verteilt!

 

Wir freuen uns darauf unseren Pferden endlich den neuen Roundpen zu zeigen und hoffen auf viele neue Erfahrungen mit dieser Anlage!

Und das ist nun das fertige Ergebnis :)

0 Kommentare

Das war unser Stallfest 2019!

Wochenlang haben wir geplant, geputzt, geräumt, organisiert und Preise für die Tombola gesammelt. Alle waren wir gespannt, ob alles so klappen wird, wie wir es geplant hatten. Und dann war endlich der große Tag!

 

Zu unserer großen Freude, erwartete uns schon früh am Morgen ein strahlend blauer Himmel und schönes warmes Wetter.

 

Sie letzten Vorbereitungen waren vor der Eröffnung pünktlich abgeschlossen und somit konnten die Gäste ab 14 Uhr eintrudeln.

 

Die großen und kleinen Gäste erwartete viele kleine Stationen, an denen sie sich in Sackhüpfen, Stelzenlauf, Tauziehen und vieles mehr ausprobieren konnten.

 

Wer von der ganzen Anstrengung hungrig und durstig war, konnte sich am Kuchenbuffet oder am Grill bedienen. Dazu gab es Kaffee oder auch Limonade. Während sich die Großen den Kaffe haben schmecken lassen, konnten sich die Kleinen beim Kinderschminken in Schmetterlinge oder Piraten verwandeln lassen.

 

Unsere Tombola war sehr gut besucht und alle Lose gingen weg wie nix. Wir wünschen allen Gewinnern viel Spaß mit den Preisen!

 

Da die Sonne unbarmherzig brannte, fand das Ponyführen in der Halle statt. Wer sowieso gerade auf Erkundungstour im Stall unterwegs war, konnte sich dort gleich aufs Pferd schwingen und ein-zwei Runden im Schritt durch die Halle ziehen. Für die Kleinen ist das immer sehr aufregend und daher auch ein beliebter Punkt auf der Tagesliste.

 

Im Flur auf dem Weg zur Halle hängt nun die Geschichte des Reitvereins aus. Wer sich für die Entstehung des Reitstalls und des Vereins interessiert, kann dies nun auch vor Ort nachlesen.

 

Wir sind froh, dass alles so gut geklappt und dass uns so viele Leute besucht haben!

 

Vielen Dank an die vielen Gäste und schönen Gespräche und vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben!

Wir freuen uns jetzt schon auf ein nächstes Mal!

 

Euer Reitverein Zwickau 1886 e.V.

Letzte Vorbereitungen

Das Fest in vollem Gange

Unsere Buden: Gut versorgt mit Getränken, Kuchen, Herzhaftem und natürlich einer Tombola!

Unsere Spielstationen: Viel Spaß mit Sackhüpfen, Tauziehen, Kinderschminken, Mikado, Stelzenlauf und vielem mehr

Ponyreiten gab es für die jüngsten in der Halle

0 Kommentare

Zeitungsartikel über unser Stallfest!

Am 29.06.2019 feierten wir mit vielen Besuchern und strahlendem Sonnenschein unser 2. Stallfest!

 

Heute, am Montag nach unserem Stallfest, erschien ein toller Zeitungsartikel über unseren Reitstall und das Stallfest in der Freien Presse. Wir freuen uns riesig über das Interesse an unserem kleinen Reitverein und sind dankbar für die tolle Ressonance sowohl von den Besuchern als auch in den Medien!

 

Vielen Dank an alle die regelmäßig und wie selbstverständlich mitarbeiten und den Reitbetrieb damit am Leben halten!

 

Ein Bericht über das Stallfest folgt natürlich noch in unserem Blog, zunächst müssen wir die Tonnen an Fotos sichten ;)

 

Viele Grüße,

Euer Reitverein 1886 e.V.!

0 Kommentare

Arbeitseinsatz für das Stallfest

Am Samstag findet unser zweites Stallfest statt! Damit sich unser Stall von seiner besten Seite zeigt, gab es am letzten Samstag noch einmal einen Arbeitseinsatz. Wir haben alles geputzt und von Spinnweben befreit, was uns in die Finger kam ;)

 

Außerdem erhielt unser Durchgang zu den Sattelkammern einen neuen Anstrich in strahlendem Weiß. Mal sehen, wie lange die Farbe so schön hell bleibt ;) In einem Stall mit so vielen Mitgliedern und Pferden bleibt es nicht aus, dass Wände und Böden abgenutzt werden.

 

Ganz sehr freuen wir uns über die neuen Boxenschilder für unsere Schulpferde. Es kommt manchmal vor, dass unsere Pferde die Box wechseln müssen, z.B. weil ein neues Pony hinzukommt oder eins uns verlässt. Seit der letzten Umorganisation wurden die Schilder nicht erneuert, das haben wir nun nachgeholt und alle Ponys sind nun wieder einfach in ihrer Box zu wiederzufinden!

 

Wir sind nun schon ganz aufgeregt und zappeln dem 29.06.2019 entgegen!

 

Eingeladen sind Groß und Klein, die unseren Stall gerne kennenlernen möchten und alle die Freude an Pferden haben.

 

Bis Samstag!

 

0 Kommentare

Unsere Koppel im Juni

Für den Erhalt unserer Koppel am Schwanenteich ist es notwendig, dass wir die Aufteilung der Koppel mit unseren mobilen weißen Zäunen immer mal wieder neu organisieren.

 

Das haben wir im Juni bereits erledigt und unsere Ponys auf den saftigen Teil der Wiese geschickt :)

 

Unsere Schulpferde haben ihre Freizeit und das frische Futter sichtlich genossen und die Stunden in der warmen für die Pflege von Fell und Freundschaften genutzt.

0 Kommentare

Pflege unseres Reitplatzes

Fleißige Heinzelmännchen ;) haben in den vergangenen Tagen unseren großen Reitplatz gemäht!

Das freut uns ganz besonders, weil die Pflege und das Kurzhalten des Gras über den ganzen Sommer sehr zeitaufwendig ist.

 

Wir bedanken uns für die große Hilfe und freuen uns auf schöne Spring- und Reitstunden auf unserem Reitplatz!

0 Kommentare

Freie Presse Artikel

Wir freuen uns sehr über einen Artikel über unseren Reitverein und dessen Geschichte in der Freien Presse im Juni diesen Jahres!

0 Kommentare

Anweiden

Bisher machte der Wonnemonat Mai seinem Namen noch nicht aller Ehre. Der viele Regen führte aber dazu, dass das Gras schon saftig gewachsen ist, was wiederum dazu führte, dass unsere Liebsten zum Anweiden raus durften!

 

Bei schönem Wetter und angenehmen Temperaturen haben wir uns unsere Pferde geschnappt und sie auf eine schöne Grünfläche nahe des Reitplatzes geführt.

 

Bevor die städtischen Rasenmäher das saftige Grün dem Erdboden gleich machen, durften die Vierbeiner etwas naschen.

Den Pferden hat es sichtlich geschmeckt und wir hoffen auf einen schönen Sommer mit viel Gang auf die Koppel und den Reit- und Spungplatz!

0 Kommentare

Unser 2. Großes Stallfest

0 Kommentare

Großer Frühjahrsputz 2019

Heute war ein sehr arbeitsreicher Tag. Unser erster großer Arbeitseinsatz nach den Wintermonaten!

 

Zwar haben wir schon an anderen Tagen den ein oder anderen kleinen Arbeitseinsatz gehabt, denn bei einer solchen Reitanlage fehlt es nie an Arbeit, aber diesmal standen neben einer Grundreinigung viele weitere Dinge auf unserer ToDo-Liste.

 

Nachdem unser Koppelzaun bereits das dritte Mal innerhalb von zwei Jahren von einem Wintersturm heimgfsucht wurde, musste dieser unbedingt wieder in Stand gesetzt und die Zwischenstände verstärkt werden. Wir hoffen, dass er nun endlich etwas länger hält und wir ihn nicht jedes Frühjahr wieder neu aufstellen müssen.

 

Viel Arbeit war rund um den Stall zu tun. Es wurde

  • Aufgeräumt
  • Geputzt
  • Gestrüpp entsorgt
  • Fenster geputzt
  • Rasen gemäht
  • Alte Ständer zersägt und entsorgt
  • Gekehrt
  • Spinnweben entfernt

Die Jüngeren widmeten sich außerdem den Utensilien unserer Pferde, die gereinigt und geputzt wurden.

Zu guter Letzt wurden auch in der Halle Fenster geputzt und die Boxen gereinigt.

 

Puh, ganz schön viel Arbeit! Aber für das leibliche Wohl war natürlich gesorgt, so dass sich jeder mit Wiener und Kartoffelsalat stärken konnte!

 

Wir freuen uns, dass wir so viel geschafft haben und bedanken uns ganz herzlich bei allen super fleißigen Helfer und Helferinnen!

 

Euer Reitverein Zwickau 1886 e.V.

So viel Arbeit!

Fensterputz in der Reithalle - eine staubige Angelegenheit!

Anweiden - Endlich saftiges Grün!

Wir haben die Gelegenheit und das gute Wetter gleich genutzt und unsere Pferde auf der Koppel angeweidet. Diese waren darüber sehr begeistert und liesen uns die Freude sichtlich spüren!

Eine kleine Stärkung!

0 Kommentare

Ankündigung Stallfest 2019

Save the Date!
Save the Date!

Es ist schon wieder zwei Jahre her, dass wir unser erstes großes Stallfest im Jahr 2017 gefeiert haben.


Da wir so tolles Feedback bekommen haben und uns das Fest natürlich auch viel Spaß gemacht hat, wollen wir auch dieses Jahr ein Stallfest veranstalten.


Das Datum steht schon fest, es ist Samstag, der 29.06.2019. Bitte streicht Euch den Tag im Kalender an! Wir hoffen auf zahlreiche Besucher.


Es wird auch dieses Jahr wieder viele Spiele rund um den Reitstall geben. Eventuell binden wir dieses Mal auch die Koppel mit ein.


Für Essen und Trinken ist natürlich auch gesorgt und für die Kleinen stehen unsere Ponys bereit.


Wir freuen uns schon riesig auf Euch und hoffen auf einen schönen ereignisreichen Tag.


Euer Reitverein Zwickau 1886 e.V.


0 Kommentare

Früh um 8 im Reitverein

Es ist April und das Wetter ist so unbeständig wie immer um diese Zeit. Dennoch haben wir zur Zeit wenig Regen und die Paddocks sind endlich trocken von der Winternässe.

 

Gestern haben wir daher alle Paddocks ordentlich geschruppt und von allem befreit, was dort nicht hin gehört.

 

Es ist zwar eisekalt, aber die Sonne wärmt das Fell unserer Lieblinge, so dass sie heute alle zeitig zum Frühstück auf die Paddocks dürfen! Sie fühlen sich sichtlich wohl :)

 

Wir wünschen unseren Pferden guten Appettit und hoffen auf weiterhin schömes sonniges Wetter :)

0 Kommentare

Mitgliederversammlung 24.03.2019

Für alle Vereinsmitglieder zur Infomation: Es ist wieder soweit! Ein neuer Vorstand wird gewählt! Bitte beachtet, dass zu den Wahlen nur Vereinsmitglieder ab 14 Jahren zugelassen sind (eine Außnahme bildet die Wahl des Jugendwarts).

 

Wir hoffen auf Euer zahlreiches Erscheinen!

 

Euer Reitverein Zwickau 1886 e.V.

0 Kommentare

... nee nee, das war noch lange nicht alles! Alle weiteren Beiträge sind im Archiv einsortiert. Einfach nochmal ganz nach oben scrollen und den Links folgen :D