Archiv Juli 2017

39. Reit- und Springturnier Wiesa

Endlich wieder ein Turnier!

Am Wochenende waren wir mit kleiner Mannschaft auf dem 39. Spring- und Reitturnier von Wiesa zu Gast. Wiesa ist ein Ortsteil von Thermalbad Wiesenbad und liegt etwas über 50 km von Zwickau entfernt im Erzgebirge. Wiesa ist ein traditioneller Austragungsort für Turniere, denn hier wird schon seit 65 Jahren Reitsport begangen.  Das Turnier ging über das gesamte Wochenende. Wir machten uns am Sonntag auf den Weg.

 

Bei diesem Turnier ging es diesmal um unser Nachwuchstalent Dominik mit Fokus auf Erfolge im A-Springen! Unterstützt haben ihn auf der Reise seine Mutter und Freunde aus dem Reitverein, die das frühe Aufstehen nicht scheuten ;)

Denn los ging es bereits Sonntag früh noch vor fünf Uhr! Der Erste Wettkampf war schon für 8:25 Uhr angekündigt und, um den Wettkampf mit der langen Anfahrt, Anmeldung und dem Warmreiten, nicht zu verpassen, mussten alle zeitig raus.

 

Aber die Teilnahme hat sich mehr als gelohnt. Dominik war für zwei Wettkämpfe mit zwei Pferden und drei Starts genannt und kam nach jedem Start unter die ersten drei Platzierten!

 

Der erste Wettkampf war der Springwettbewerb mit Stechen. Dort trat Dominik einmal mit seinem eigenen Privatpferd Little Lady und einmal mit dem Vereinspferd Highlife an und kam mit beiden Pferden ins Stechen! Dominik konnte sich mit beiden Pferden super beweisen und belegte verdient den Platz 1 und 3!

 

Der zweite Wettkampf war der  Geschicklichkeitswettberb, den er mit Little Lady antrat. Auch hier wurde er unter 20 Startern sehr gut platziert und belegte einen wahnsinnigen 2. Platz!

 

Am Ende des Tages konnte Dominik mehrere Schleifen, einen Pokal und diverse Geschenke mit nach Hause nehmen.

 

Wir vom Reitverein Zwickau 1886 e.V. gratulieren Dominik für diesen Erfolg und sind furchtbar stolz auf unser Nachwuchstalent!

 

0 Kommentare

Herbstliches Stallfest im September!

Wir sind ganz aufgeregt, denn wir planen gerade unser erstes Stallfest seit langem! Und Ihr seid alle eingeladen! :)

Das Fest soll am 16. September 2017 in unserer Stallanlage stattfinden und beginnt 14 Uhr. Ein Ende haben wir nicht festgelegt, da lassen wir uns einfach überraschen.

 

Unsere vielen Helfer haben ganz viele tollen Ideen für diesen Tag. Dazu gehört natürlich Pony Reiten für die Jüngsten, ein Kuchenbasar, eine Tombola und ein Flohmarkt mit Artikeln von und für Kinder.

Abends wird dann gegrillt und der Tag kann ausklingen.

 

Falls das Wetter nicht mitspielt, gehen wir einfach in die Halle oder ziehen uns ins Zelt zurück. Aber Reiter und Pferdefreunde sind ja bekanntlich ziemlich wetterfest :) Aber vielleicht wird es ja doch noch ein spätsommerliches Stallfest.

 

Wir freuen uns sehr über Euer zahlreiches Erscheinen und hoffen auf einen tollen erlebnisreichen Tag!

 

Euer Reitverein Zwickau 1886 e.V.!

 

0 Kommentare

Ankündigung: Arbeitseinsatz im August!

 

 

 

 

 

 

Juhuuu! Es ist wieder ein Arbeitseinsatz geplant!

 

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen!

0 Kommentare

Schnupperkurs

Dieses Jahr konnten wir in den Sommerferien erstmalig einen Schnupperkurs für kleine Reitanfänger geben. Wir haben uns sehr über das große Interesse gefreut und besonders darüber, dass wir 11 Kindern den Umgang mit Pferden und das Reiten näher bringen durften!

 

Besonderer Dank gilt unserer Tiffy, die die Gruppe leitete, den Kindern die Theorie und die Praxis vermittelte und mit Rat und Tat zur Seite stand! Ebenso geht unser Dank an Kristin und Jenny, die ebenso fleißig mitgeholfen haben. Und nicht zuletzt an unsere Lieblinge Riwana, Strolch, Bella, die Modell standen und für die Kinder an der Longe gingen!

 

Der gesamte Kurs ging von Dienstag, den 11.07.2017, bis Freitag, den 14.07.2017, und dauerte jeweils zwei Stunden pro Tag. In der ersten Stunde wurde die Theorie erklärt und in der zweiten Stunde durfte jedes Kind auf einem Pony an die Longe. Die Eltern durften natürlich die ganze Zeit dabei bleiben.

 

In der Theoriestunde erfuhr der Reiternachwuchs viel über den Umgang mit dem Pferd, das Putzen, das Futter der Pferde, das Exterieur, Trensen und Sattelarten, wie wird ein Pferd gesattelt und getrenst, welche Rassen und Fellarten gibt es, und vieles vieles mehr! Die kleinen Zuhörer waren sehr interessiert und aufmerksam. Zum besseren Einprägen wurde die Theorie in der Gruppe fleißig wiederholt und konnte so gefestigt werden.

 

Beim Reiten wurde die Theorie dann mit der Praxis kombiniert. Das war natürlich für die Teilnehmer das Highlight des Schnupperkurses und der aufregende Abschluss des jeweiligen Tages.

 

In beiden Stunden wurde super schön mitgearbeitet, so dass die gesamte Schnupperwoche ein sehr schönes Erlebnis für alle Beteilitgen war.

 

Wir hoffen dies bald wiederholen zu können und danken den Eltern und Kindern für die schöne Zeit!

 

0 Kommentare

Ponys beim Matschen

Nur ein Paar Ponys beim Wälzen auf dem überfluteten Paddock .... Auch das ist Sommer ;)

0 Kommentare

Sommerferien

 

 

Es sind Sommerferien! Die sechs Wochen Ferien sind immer etwas ruhiger als die restliche Zeit des Jahres. Viele Reiter und Vereinsmitglieder sind im wohlverdienten Urlaub.

 

Und auch die Pferde können sich öfter ausruhen und Ihre Freizeit auf der Koppel oder dem Paddock verbringen.

 

In dieser Zeit gibt es aber auch Ferienkinder, die zum Reiten kommen und darüber hinaus auch bei der Stallarbeit mit anpacken.

 

Zwischendrin wird sich auch weiter den noch zu erledigenden Aufräumarbeiten gewidmet.

Eine der größeren Aufgaben war es, die Außenwände der Außenboxen von Moos und Dreck zu befreien. Gabi und Ihre Helfer waren sehr eifrig bei der Sache und auch der Spaß kam nicht zu kurz ;)

 

Aber auch kleine Dinge, wie das Wechseln der Batterie eines Rauchmelders, können zur Herausforderung werden. Aber Frauen sind ja bekanntlich erfinderisch :D

 

 

0 Kommentare